Karte des Dienstgebietes der Polizeidirektion Mayen © Polizei RLP

© Polizei RLP

© Polizei RLP

Dienstbezirk:

Die Kriminalinspektion Mayen hat eine überregionale Zuständigkeit für die Dienstgebiete der

  • Polizeiinspektionen Adenau
  • Bad Neuenahr-Ahrweiler
  • Cochem
  • Mayen und
  • Remagen.

Der Dienstbezirk erstreckt sich auf folgende Kommunen (Verwaltungsbezirke):

  • Landkreis Ahrweiler
  • Große Teile des Landkreises Mayen-Koblenz (Verbandsgemeinden Vordereifel, Maifeld, und Mendig)
  • Landkreis Cochem-Zell (Ausnahme Verbandsgemeinde Zell sowie die Ortsgemeinden Bad Bertrich, Kennfus, und Beuren)
  • Die große kreisangehörige Stadt Mayen
  • Fünf Ortschaften aus dem Kreis Vulkaneifel (Drees, Brücktal, Kirsbach, Nitz und Welcherath). 
Bewohner:

264.386

Fläche:

1841,44 Quadratkilometer

Infrastruktur:

Rennstrecke und Veranstaltungsgelände Nürburgring, die Autobahnen BAB 48 und 61, Fliegerhorst Büchel (Militärflugplatz), Weinanbaugebiete und Tourismus im Ahr- und Moseltal

Besonderheiten:

Begleitkriminalität im Zusammenhang mit (Groß-) Veranstaltungen am Nürburgring

Hinweis: 

Außerhalb der regulären Dienstzeit (Bürozeiten: 07:00-16:00 Uhr) wenden Sie sich bitte an die für Sie zustände Polizeiinspektion oder –wache.Die Polizeiinspektionen und –wachen nehmen im ersten Schritt alle polizeilichen Aufgaben in ihrem Dienstbezirk wahr. 

Links: 

Bad Neuenahr-Ahrweiler: http://www.kreis.aw-online.de
Cochem-Zell: http://www.cochem-zell.de
Landkreis Mayen-Koblenz: http://www.kvmyk.de

 

 

Kommissariat 1/2
Aufgabengebiet:
  • Vermisstenfälle
  • Todesermittlungen
  • Brandermittlungen
  • Sexualdelikte
  • Gewalt gegen Frauen und Kinder
Kommissariat 3
Aufgabengebiet: 
  • Rauschgiftdelikte
  • Verstöße gegen das Arznei- und das Betäubungsmittelgesetz
Kommissariat 4
Aufgabengebiet:
  • Vermögens- und Umweltdelikte, u.a.
  • Betrugsdelikte
  • Internetkriminalität
  • Untreue
  • Verstöße gegen das Tierschutzgesetz
  • Fälschungsdelikte (u.a. Falschgeld)
Kommissariat 5
Aufgabengebiet:
  • Eigentumskriminalität u.a.
  • Raubstraftaten
  • Einbruch
  • Hehlerei
  • Erpressung
  • Trick-, Taschen, und Bandendiebstahl 
Kommissariat 6
Aufgabengebiet:
  • Gemeinsame operative Täterorientierung (Fahndung, polizeiliche Aufklärung, Kontrollen)
  • Kriminaltechnik
  • Polizeiliche Datenverarbeitung (u.a. Kriminalaktenhaltung)