Gebietskarte der Polizeidirektion Neuwied © Polizei RLP

© Polizei RLP

© Polizei RLP

Der Bereich der Polizeidirektion Neuwied erstreckt sich räumlich auf die kommunalen Gebietsgrenzen der Landkreise Neuwied und Altenkirchen.

Im Direktionsbereich zwischen Rhein, Sieg, Heller und Wied leben auf einer Fläche von 1.269 qkm in einer landschaftlich reizvollen Lage im Herzen des Naturparks Rhein-Westerwald ca. 308.000 Menschen.

Neben zahlreichen Landes- und Bundesstraßen sorgen die A 3 und die Rheinschiene mit der Bahnstrecke für eine verkehrstechnisch günstige Lage mit Anbindungen sowohl in den Großraum Köln-Bonn als auch in das Rhein-Main-Gebiet.

Der Sitz der Polizeidirektion mit ihrer Führungsgruppe für die logistischen Angelegenheiten ist in Neuwied.
Während die Polizeiinspektionen alle polizeilichen Aufgaben, insbesondere im Zusammenhang mit , Angelegenheiten und die Bekämpfung von mittleren Kriminalfällen wahrnehmen, sind die Kriminalinspektionen insbesondere zuständig bei gewohnheits-, banden-, gewerbs- oder planmäßiger überörtlicher Deliktsbegehung, bei Tatausführung unter Mitführung von Schußwaffen und bei Serienstraftaten.
Zusätzlich zum durchgehenden Wechselschichtdienst der Polizeiinspektionen wird lageangepasst und anlassbezogen im gesamten Direktionsbereich ein gemeinsamer Einsatztrupp der Schutz- und Kriminalpolizei zur Kriminalitätsbekämpfung eingesetzt.

Ansprechpartner:
 

Roger Mayer
Telefon: 02631 878 305

Die Polizeidirektion Neuwied ist für hilfe- und ratsuchende Personen mit Handicap barrierefrei erreichbar. Im Gebäude gelangen Sie per behindertgerechten Aufzügen in die einzelnen Stockwerke. Behindertentoiletten stehen zur Verfügung.

Sie können sich während der üblichen  Bürozeiten von Montag bis Freitag in der Zeit von 08:00 bis 16:00 Uhr telefonisch 02631 878 0 oder per Fax 02631 878 314 sowie über E-Mail pdneuwied(at)polizei.rlp.de an unsere Dienststelle wenden.
Beachten Sie bitte, dass insbesondere E-Mail-Nachrichten nicht für aktuelle Notfälle geeignet sind. Hierfür empfiehlt sich nach wie vor die Notrufnummer 110.

Sollte es unerwartete Probleme bei der Kontaktaufnahme geben, so lassen Sie es  uns wissen. Wir helfen Ihnen gerne und selbstverständlich weiter.

Links:

Kreis Neuwied: http://www.kreis-neuwied.de
Stadt Neuwied: http://www.neuwied.de
Altenkirchen: http://www.kreis-altenkirchen.de

Nach oben