Polizeibeamte im Gespräch mit einer Bürgerin © Polizei RLP

© Polizei RLP