© Polizei RLP

© Polizei RLP

© Polizei RLP

Bezirksbeamte der Polizeiinspektion Pirmasens

Die Bezirksbeamten bei der Polizei Rheinland-Pfalz haben eine wichtige Funktion. Sie sind kompetente Ansprechpartner für die Bürgerinnen und Bürger, für Institutionen, Verbände und Behörden. Sie halten den vertrauensvollen Kontakt zum Bürger, auch im direkten Gespräch, und bearbeiten alle anfallenden Straftaten in ihrem Bezirk.

Bei der Polizeiinspektion Pirmasens gibt es derzeit fünf Bezirksbeamte sowie einen speziellen Ansprechpartner für das Thema "Häusliche Gewalt":

Bottenbach, Eppenbrunn, Hilst, Kröppen, Lemberg, Obersimten, Ruppertsweiler, Schweix, Vinningen, Glashütte

 

Für Sie vor Ort:

Joachim Bath

Telefon: 06331 / 520 - 438
Telefax: 06331 / 520 - 409

 
 
Stadt Pirmasens Ortsteil Sommerwald, Gewerbegebiet Husterhöhe inklusive Stadion, Stadt Rodalben, Stadt Münchweiler an der Rodalb

 

Für Sie vor Ort:

Peter Lischer
 

Telefon: 06331 / 520 - 480
Telefax: 06331 / 520 - 409

Stadt Pirmasens, Winzler Viertel, Ortsteil Kirchberg, Ruhbank, Erlenbrunn

 

Für Sie vor Ort:

Joachim Majer

Telefon: 06331 / 520 - 439
Telefax: 06331 / 520 - 409

 

 

Stadt Pirmasens Ortsteil Husterhöh-Süd, Horeb, Parkwaldsiedlung, Innenstadt inklusive Fußgängerzone
Für Sie vor Ort:

Markus Keller

Telefon: 06331 / 520 - 435
Telefax: 06331 / 520 - 409

Stadt Pirmasens Ortsteil Schachen, Güter- und Hauptbahnhof, Auf der Kling, Fehrbach, Hengsberg, Imserbühl, Windsberg, Zweibrücker Straße und Nordring
Für Sie vor Ort:

Polizeioberkommissar
Herbert Sefrin

Telefon: 06331 / 520 - 437
Telefax: 06331 / 520 - 409

 

 

Häusliche Gewalt
Dienstbezirk:

Gesamter Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Pirmasens: Stadt Pirmasens, Verbandsgemeinde Pirmasens-Land, Stadt Rodalben, Münchweiler an der Rodalb

Ihr Ansprechpartner:

Peter Preis


Telefon: 06331 / 520 - 433
Telefax: 06331 / 520 - 409