Polizei NRW / BKA: Fahndung nach Wohnungseinbrecher

Sachverhaltsbeschreibung:

Milan Markovic wird mit Haftbefehl gesucht. Markovic ist dringend verdächtig, 13 Wohnungseinbrüche in Nordrhein-Westfalen verübt zu haben. Er ist trotz seines hohen Alters noch sportlich und klettert bei Tatausführung oftmals an Fallrohren auf Balkone, um anschließend einzubrechen.

Achtung !!! Der Gesuchte könnte bewaffnet sein!

Personenbeschreibung / Besondere Hinweise:

Personalien
Familienname: MARKOVIC
Vorname: Milan
Geburtsdatum: 18.10.1960
Geburtsort: Ratari
Staatsangehörigkeit: Serbisch
Geschlecht: männlich
Alter: 58

Er könnte sich aktuell wieder in Deutschland aufhalten.

 

Zum Fahndungsplakat

Weitere Informationen unter Polizei NRW.

Gesuchte Hinweise:

Sie haben einen Hinweis zu dieser Fahndung?

Hinweise bitte an die sachbearbeitende Dienststelle:
Polizeipräsidium Dortmund
Dir K, KK 14
Telefon: 0231/132-7159

Darüber hinaus nimmt auch jede andere Polizeidienststelle Ihre Hinweise entgegen.

Für Hinweise, die zur Ergreifung oder Ermittlung dieses Mannes führen, hat die Staatsanwaltschaft Dortmund eine Belohnung in Höhe von 3.000 Euro ausgelobt.

Sachbearbeitende Dienststelle:

Polizeipräsidium Dortmund

Tatort:

Dortmund

Tatzeit:

01.01.2018

Fahndungsart:

Fahndungstypen

Personenfahndung

Helfen Sie der Polizei


Um Ihren Hinweis zum Zwecke der Aufklärung von Straftaten zu bearbeiten, werden die zur Ihrer Person angegebenen Daten durch die Strafverfolgungsbehörden (Polizei und ggf. auch Staatsanwaltschaft) verarbeitet. Mit dem Absenden dieser E-Mail willigen Sie in die entsprechende Nutzung Ihrer Daten ein.