Fahndungsaufruf © Polizei RLP

© Polizei RLP

© Polizei RLP

Foto des Täters

Am 06. April 2017 und am 13. Dezember 2017 ereigneten sich zwei Raubstraftaten zum Nachteil eines Juweliergeschäfts in der Schloßstraße in Koblenz. In beiden Fällen wurde es durch drei bewaffnete männliche Täter während der Geschäftszeiten unter Vorhalt einer Schusswaffe überfallen. Die Täter konnten mit der Beute fliehen.

Für Hinweise, die zur Identifizierung der Täter vom 06. April 2017 führen, hat die Staatsanwaltschaft Koblenz eine Belohnung in Höhe von 5000,00 Euro ausgelobt.

Weiterlesen

Am Donnerstag, den 22.06.2017, 18.25 Uhr, kam es zu einem Diebstahl eines Portemonnaies in einem Reformhaus in Bad Neuenahr-Ahrweiler, Hauptstraße.

Direkt im Anschluss kam es am Geldautomaten der Kreissparkasse Ahrweiler, Mittel-zentrum, mit der entwendeten EC-Karte der Geschädigten zu insgesamt zwei unberechtigten Geldabbuchungen in Höhe von insgesamt 1.000 €.

 

Wer kann Hinweise zu der abgebildeten Person machen?

 

Weiterlesen

Eine bisher unbekannte Frau hat mit einer EC-Karte in Trier, Gießen und anderen Orten Geld abgehoben, die zuvor in Trier verloren gegangen war. Die Polizei sucht die Geldabheberin mit einem Foto einer Überwachungskamera.

 

Weiterlesen

Weitere Fahndungen in den Fahndungsrubriken

Nach oben